alle Länder
beliebig
1

Anzahl der Zimmer und Reisende wählen:

Zimmer 1
2 Erwachsene

Alter der Kinder bei Anreise:

Max. 4 Kinder möglich.

0 Kinder

Anzahl der reisenden Erwachsenen pro Zimmer:

2 Erwachsene

Alter der Kinder bei Anreise:

Max. 4 Kinder möglich.

0 Kinder
7 Nächte
beliebig
beliebig
beliebig

Beste Reisezeit für Ihren Urlaub in der Karibik

Das tropische Klima und die hochsommerlichen Temperaturen machen die Karibik zu einem ganzjährig beliebten Reiseziel. Als die beste Reisezeit für Ihren Traumurlaub in der Karibik gelten die Monate von Mitte November bis Mai mit angenehmen durchschnittlichen Tagestemperaturen zwischen 25 und 28 Grad Celsius, nachts sinken Sie selten unter 20 Grad Celsius. Erleben Sie in diesen Monaten einen entspannten Bade- und Strandurlaub mit sehr wenig Niederschlag, einer angenehmen Luftfeuchtigkeit und leichten Wind. Ein Geheimtipp für Liebhaber üppiger Vegetation und Blütenpracht sind die Monate April bis Juni. Auf vielen Inseln beginnt in der Zeit von Juni bis Oktober die Regenzeit mit vereinzelten tropischen Stürmen, Niederschlägen und hoher Luftfeuchtigkeit.

Klima in der Karibik

Das Klima in der Karibik ist durch das tropische bis subtropische Regenwaldklima geprägt und lädt aufgrund seines gleichmäßig warmen Wetters mit Tagestemperaturen an die 28 Grad Celsius das ganze Jahr zum Baden ein. Entfliehen Sie dem trüben mitteleuropäischen Wetter und erfreuen Sie sich über höchsten Badespaß bei einer Wassertemperatur um die 28 Grad Celsius. Verreisen Sie im August in die Karibik und erleben Sie einen der wärmsten Monate mit durchschnittlichen Temperaturen an die 28 Grad Celsius, den kühlsten Monat mit um die 22 Grad Celsius finden Sie im Januar. Der Februar und der März sind wegen ihrer angenehmen Tagestemperaturen bis zu 26 Grad Celsius besonders beliebte Reisemonate.

Auf den Großen Antillen wie den Inseln Kuba, Jamaika, Hispaniolia sowie Puerto Rico erwarten Sie durchschnittliche Jahrestemperaturen um die 25 Grad Celsius und leichter Wind. Mit tropischen Stürmen ist am häufigsten in den Monaten Juni und September bis November zu rechnen.

Auf den Kleinen Antillen und ihren Inseln im Osten finden Sie mehr Regen und eine üppige Vegetation vor. Wenn Sie keine hohe Luftfeuchtigkeit mögen, dann bereisen Sie am besten die trockenen südlichsten Inseln mit kaum Niederschlag.

Allgemeines über Ihr Urlaubsziel Karibik

Entdecken Sie die im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans liegende Karibik mit ihren vielen Inseln, Traumstränden und dem karibischen türkisblauem Meer. Auf den Inseln und Inselgruppen der Karibik, wie die Kleinen und Großen Antillen und die Bahamas, leben auf einer Gesamtfläche von 2.754.000 km² rund 40 Millionen Menschen. Bereisen Sie die Dominikanische Republik und lassen Sie sich von der Hauptstadt Santo Domingo und ihren kolonialen Bauwerken verzaubern. Oder machen Sie einen Ausflug auf die Trauminsel Kuba und erkunden Sie die Metropole Havanna. Auch die Bahamas, Puerto Rico oder Jamaika sind aufgrund ihrer vielseitigen Kultur, der atemberaubenden Natur und dem karibischen Lebensgefühl eine Reise wert. Verspüren Sie ganze Lebenslust in Mitten wahrer Tauchparadiese und bunter Korallenriffen, genießen Sie pures Badevergnügen am berühmten Varadero Beach auf Kuba oder entdecken Sie die Blue Holes auf Jamaika, die zu den schönsten Orten der Welt zählen.

Für den klassischen Pauschalurlauber: Hotels inkl. Flug in der Karibik

alle anzeigen

Flug schon gebucht? Dann bieten wir Ihnen Hotels in der Karibik

alle anzeigen

Ihre GULET.at Vorteile:

  • Best-Preis-Garantie
  • keine versteckten Kosten
  • Günstiges Umbuchen*
  • Bahntickets zum Flug*
  • Kostenlose Stornierung*
* siehe Details