alle Länder
beliebig
1

Anzahl der Zimmer und Reisende wählen:

Zimmer 1
2 Erwachsene

Alter der Kinder bei Anreise:

Max. 4 Kinder möglich.

0 Kinder

Anzahl der reisenden Erwachsenen pro Zimmer:

2 Erwachsene

Alter der Kinder bei Anreise:

Max. 4 Kinder möglich.

0 Kinder
7 Nächte
beliebig
beliebig
beliebig

Malediven - Atemberaubende Unterwasserwelt

Malediven - Atemberaubende Unterwasserwelt

Mit diesen Insider Infos und Geheimtipps wird ihr Malediven Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis:

Rezept-Tipp:

Maledivisches Fischcurry

20 Gramm Koriandersamen, 10 Gramm Kreuzkümmelsamen, 1 Esslöffel Fenchelsamen, 1 Stange Zimt, 6 Gewürznelken und 4 Kardamon Kapseln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze leicht anrösten, damit alles seine volle Würze entfalten kann. Abkühlen lassen und anschließend 8 Curryblätter und ein Teelöffel Cayenne zugeben. Nun alles in einem Mörser zu einem feinen Pulver zermahlen. Ein gutes halbes Kilo weißes Fischfilet (z.B. Zackenbarsch oder Red Snapper) in gefällige Stücke schneiden, die Brühe in einem Topf zum Kochen bringen. Kleingeschnittenen Knoblauch und die Zwiebel hineingeben,  Curry zugeben, alles gut umrühren und mit Salz abschmecken. Wer mag, kann auch noch Kokosmilch und Fischsauce zugeben. Alles für ca. 10-15 Min. leise köcheln lassen. Dann erst den Fisch zugeben und nochmals aufkochen lassen. Jetzt den Herd ausschalten und das Curry 15-20 Min. stehen lassen bis der Fisch gargezogen ist.

 

Hoteltipps

Constance Moofushi Resort

Das Constance Moofushi Resort ist eine gelungene Mischung aus legerer Barfuß-Atmosphäre und einem Premium-All-Inclusive-Konzept, gelegen im Süd-Ari-Atoll, einem Paradies, das als einer der besten Tauchplätze der Welt angesehen wird. Insgesamt 110 Villen verteilen sich auf dem Land und über dem Meer. Das Cristal-All-Inclusive-Paket sorgt für eine kulinarische Rundum-Versorgung und auch Weinliebhaber kommen voll auf ihre Kosten, denn die Weinauswahl und das Service der Sommeliers sind grandios. Einmal wöchentlich wird zum Insel-Kino "Cine-Fushi" und zum maledivischen Abend "Bodu Meru" in der Hauptbar oder am Strand eingeladen. Und noch ein kleiner Extratipp für die weiblichen Gäste: In der Boutique neben der Tauchbasis arbeitet ein Schneider, der innerhalb eines Tages ein Kleid nach Bild „zaubern“ kann. Absolute Qualitätsarbeit und gar nicht teuer, allerdings ist die Auswahl an Stoffen nicht so groß, bringen Sie lieber ihren Lieblingsstoff am besten mit.

zum Hotel >>

 

COMING SOON: Louis Vuitton Luxus-Resort

Ab November sind die Malediven um ein weiteres luxuriöses Ferienresort reicher, denn das erste Louis Vuitton Luxus-Resort eröffnet. Die vom Star-Architekten Michel Gathy entworfene Anlage „Cheval Blanc Randheli“ liegt im Norden der Malediven, im noch unberührten und wenig erschlossenen Noonu-Atoll. Nur 40 Minuten mit dem Wasserflugzeug von Male entfernt bietet die Insel 45 großzügig und luxuriös ausgestattete Villen im Loft-Stil mit bis zu 7 Meter hohen Türen. Dass jede Villa einen eigenen riesigen Infinity-Pool besitzt versteht sich ja wohl von selbst.

 

Hotel Constance Halaveli

Halaveli ist ein Ort, an dem die Zeit still zu stehen scheint und Träume wahr werden. Die kleine Insel ist innerhalb von 15 Minuten zu Fuß umrunden. Das zu den Leading Hotels oft he World gehörende luxuriöse Hideaway ist seit 2012 unter neuer deutschsprechender Leitung, der Direktor ist Österreicher. Die drei Restaurants kochen auf höchstem Niveau: Das Hauptrestaurant „Jahaz“ mit internationaler Küche im Buffetstil, das Beachgrillrestaurant „Meeru" mit fangfrischem Fisch und Meeresfrüchten und das romantische Spezialitätenrestaurant „Ling“ und einem der besten Weinkeller auf den Malediven mit über 20.000 Flaschen. Und noch ein kleiner Extratipp: Wählen Sie eine Water-Villa mit privatem Pool mit ungerader Zimmernummer, denn dann haben Sie das Hausriff vor der Terrasse – ein Paradies für Schnorchler, und für diese noch der definitive Abenteuer Tipp: Machen Sie unbedingt die Walhai-Tour, schnorcheln mit dem größten Fisch der Welt, da geht wenig drüber!

zum Hotel >>

 

Over-Water-Spa

Das Over-Water-Spa des Conrad Maldives Rangali Island bietet ganz aktuell mit dem Siddhartha Honeymoon “Art of Love”-Treatment eine neue ultimative Paarbehandlung. Diese ganzheitliche Anwendung soll den Körper  stimulieren und aphrodisieren, sowohl emotional wie auch spirituell. Das Over-Water-Spa, eines der beiden Spas des Luxusresorts, befindet sich direkt über einem Korallenriff und bietet durch die verglasten Fußböden einen atemberaubenden Blick auf die darunter liegende Unterwasserwelt. Und nach den Behandlungen gibt es ein Freiluft-Jacuzzi, in dem die Gäste den Blick über das türkisgrüne Meer schweifen lassen können.

zum Hotel >>

 

Extra Tipp

Nehmen Sie unbedingt Sonnencreme mit LSF 50+. Selbst wenn Sie sonst nicht empfindlich sind, aber unter 50 geht‘s auf den Malediven gar nicht. Und keine Angst, da es kaum Schatten gibt auf den meisten Inseln, werden Sie auch trotz diesem sehr hohen Lichtschutz-Faktor knackig braun.

Z.B. von der Naturkosmetikserie Dado Sens Sun 50, das wertvollen Anti-Aging Wirkstoffkomplex auf Naturbasis enthält – auch geeignet bei Neurodermitis, Rosazea und Psoriasis sowie zum Schutz vor Sonnenallergie!

 

Anreise

Die Anreise auf die Malediven ist jetzt noch bequemer geworden. Denn ab 30.10.13 fliegt die AUA mit der neuen Business Class in der Boeing 777 nonstop von Wien nach Male, der Hauptstadt der Malediven. In das Flugzeug passen 308 Passagiere, 260 Plätze gibt es in der Economy, 48 in der neuen Business Class. Es gibt auch ein neues Bord-Entertainment System mit vielen aktuellen Filmen. Für die Passagiere in der Business Class gibt es neben einer neuen Massagefunktion auch noch zusätzlichen Stauraum und die Sitze lassen sich zu völlig flachen Betten umwandeln, sodass Sie völlig entspannt schon am Urlaubsort ankommen.

Wenn Sie die Malediven allerdings mit der pulsierenden Metropole Dubai verbinden wollen, dann eignen sich die Flüge mit Emirates. Ab Wien können Sie mit Emirates 13 x pro Woche auf die Malediven gelangen.

 

Souvenirs

Die Malediven sind zwar kein Einkaufsparadies, aber die Einheimischen verstehen sich auf die Anfertigung von hübschen Souvenirs, wie handgefertigte Dhoni-Modelle aus Palmenholz, die ohne Klebstoff zusammengefügt sind. Ebenfalls aus schwarz bemaltem Palmenholz gefertigt sind hübsche Dosen oder Schalen mit traditionellen Mustern. Besuchen Sie die Malediven im November, dann unbedingt den Kunstgewerbe Markt in der Iskander-Schule in Male besuchen.

 

Ihre GULET.at Vorteile:

  • Best-Preis-Garantie
  • keine versteckten Kosten
  • Günstiges Umbuchen*
  • Bahntickets zum Flug*
  • Kostenlose Stornierung*
* siehe Details