alle Länder
beliebig
1

Anzahl der Zimmer und Reisende wählen:

Zimmer 1
2 Erwachsene

Alter der Kinder bei Anreise:

Max. 4 Kinder möglich.

0 Kinder

Anzahl der reisenden Erwachsenen pro Zimmer:

2 Erwachsene

Alter der Kinder bei Anreise:

Max. 4 Kinder möglich.

0 Kinder
7 Nächte
beliebig
beliebig
beliebig
Andalusien

Andalusien – Temperament und Lebensfreude in einem!

Die Region Andalusien liegt im Süden von Spanien und grenzt an den Atlantik wie auch an das Mittelmeer. Im Sommer verbringen Urlauber gerne den Aufenthalt an den Stränden der Costa del Sol. Surfer und Wellenreiter zieht es allerdings am liebsten an die Costa de la Luz, wo das ganze Jahr über gute Wellen zu finden gibt. Spanien zeigt durch Andalusien, dass es ein Land der Gegensätze ist, da die unterschiedlichen Kulturen hier breit aufgestellt werden. So gibt es zum Beispiel eine Moschee und eine Kathedrale eine einem und das gibt es sonst nirgendwo.

Die Landschaft ist vor allem im Inneren sehr trocken und wild durchwachsen. Sie gelangen von einer alpinen Landschaft in eine tropische Landschaft am Ufer des Mittelmeeres. Die Küsten werden geprägt von den unberührten weißen Stränden und den Klippen.

Die Region hat viele Sehenswürdigkeiten, die zum Weltkulturerbe gehören, wie die wunderschöne Altstadt von Granada, Alhambra oder der Generalife Palast. Die Kathedrale der Hauptstadt Sevilla zählt ebenfalls dazu und sollte ganz oben auf Ihrer Reiseliste stehen, außerdem sollten Sie sich die Grabstädte des Christoph Kolumbus einmal angucken. Zum Weltnaturerbe gehört der Nationalpark Doñana, der sich nahe der Costa de la Luz befindet.

Andalusien für Aktivurlauber

Für alle Strand- und Badefreudigen hat Andalusien natürlich auch sehr viel Abwechslung zu bieten. Die Costa de la Luz ist ein sehr bekannter Hotspot für alle Surfer, egal ob als Anfänger oder als Profi auf dem Brett, die Küste eignet sich für jedes Level sehr gut. Auch Golfer sind in der Region goldrichtig, die Gegend hat sogar den Namen Costa del Golf bekommen, damit jeder sofort weiß, dass hier der „Place to be“ mit über 60 Plätzen für Golfer ist.

Alles in einem hat die Region für Familien, allein reisenden oder für Paare viel zu bieten. Die Dörfer im Hinterland, die lebhaften Strände und traumhaften Badeorte an den Küsten haben viel zu bieten. Nicht umsonst zählt Andalusien mittlerweile zu den beliebtesten Ferienregionen von Spanien. Bei uns finden Sie auf jeden Fall ein passendes Angebot in einem der zahlreichen Hotels.

Die beste Reisezeit für Ihren Urlaub in Andalusien

Im Frühjahr wird es schon sehr warm, dann klettern die Temperaturen auf 20 Grad rauf. Der Sommer kann dementsprechend sehr heiß werden, dann werden teilweise Temperaturen von bis zu 40 Grad erreicht. Für Kulturinteressierte und Aktivurlauber sind also die Frühlingsmonate März bis Mai die idealste Reisezeit, wobei Wanderer auch gerne im Oktober nach Andalusien kommen. Für Badeurlauber ist von Juni bis September die Hochsaison.

Unsere TOP Angebote für Ihren Andalusien Urlaub

alle anzeigen

Klimatabelle Andalusien

40°

30°

20°

10°

0

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Quickfacts Andalusien

  • Zeitunterschied:

    MEZ +/-0 Stunde

  • Sprache:

    Spanisch

  • Währung:

    EURO

  • Beste Reisezeit:

    Mai - Oktober

  • Strom:

    220 Volt Wechselstrom, 50 Hz

Ihre Urlaubsorte in Spanien:

Ihre GULET.at Vorteile:

  • Best-Preis-Garantie
  • keine versteckten Kosten
  • Günstiges Umbuchen*
  • Bahntickets zum Flug*
  • Kostenlose Stornierung*
mehr * siehe Details